PERSÖNLICHE DATEN

 

ZUR PERSON:

  • geboren in Miltenberg/Main
  • verheiratet, zwei Kinder

 

 

 BERUFLICHER WERDEGANG:

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München und an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Handels- und Gesellschaftsrecht der Julius-Maximilians-Universität Würzburg 
  • Rechtsreferendar und 2. Juristisches Staatsexamen u. a. mit Stationen bei internationalen Wirtschaftskanzleien in Düsseldorf und in London
  • Promotion an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg über die Europäische Aktiengesellschaft (SE) 
  • Zulassung als Rechtsanwalt; Tätigkeit bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Düsseldorf im Bereich Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions
  • Notarassessor und -vertreter in Fürstenfeldbruck und in München sowie Notarvertretungen in ganz Bayern 
  • Dozent im Rahmen der Referendarausbildung
  • Seit dem 1. März 2012 Bestellung zum Notar in Hof durch das Bayerische Staatsministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

 MITGLIEDSCHAFTEN:

 

VERÖFFENTLICHUNGEN:

Die Satzung der Europäischen Aktiengesellschaft (SE) mit Sitz in Deutschland (Mohr Siebeck, 2010)

Anmerkung zu OLG Hamm, Beschl. v. 24.06.2010, I-15 Wx 360/09 (Unzulässigkeit der Verschmelzung der einzigen Komplementär-GmbH auf die Kommanditgesellschaft), DNotZ 2010, 230

Neues zur Kapitalerhöhung bei der UG (haftungsbeschränkt), MittBayNot 2011, 438

Mitautor in Baumann/Sikora: Hand- und Formularbuch des Vereinsrechts, Beck 2015

Kommentierung im Beck´schen Online Großkommentar (im Erscheinen)

Die Beurkundung einschließlich der Anfertigung von Urkunden ist auch in englischer Sprache möglich.